Versicherungen
    
Lebensversicherungen mit Auszahlung bei schweren Krankheiten
   
Seit einigen Jahren werden von einigen Versicherungsgesellschaften Lebensversicherungen angeboten, die nicht nur im Todesfall und bei Ablauf der Versicherung Leistungen erbringen, sondern auch bei Eintritt schwerer Krankheiten oder bestimmter Operationen.

Eine schwere Erkrankung kann jeden egal welches Alter treffen. Herzoperationen, Herzinfarkt, Schlaganfall, Verlust von Gliedmaßen usw. sind keine Seltenheit.
Eine schwere Erkrankung ist immer ein belastender persönlicher Schicksalsschlag. Hinzu kommen die finanziellen Sorgen.

Eine Lebensversicherung mit Auszahlung bei schweren Krankheiten gekoppelt mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung ist ein hervorragende Absicherung für viele Wechselfälle des Lebens und auch ein Baustein zur persönlichen Altersvorsorge.

Die versicherte Krankheitsleistung wird nach Eintritt u.a. nach folgenden Krankheiten bzw. Operationen gezahlt:

Herzinfarkt
Krebs
Schlaganfall
Multiple Sklerose
Nierenversagen
Lähmung
Verlust von Gliedmaßen
Totaler Blindheit
Bypass Operationen

Auch bei Zahlungen im Krankheitsfall bleiben die vereinbarten Versicherungsleistungen für den Todes- und Erlebensfall, sowie Berufsunfähigkeit in vollem Umfang erhalten.

Nehmen Sie Ihre Zukunft und Absicherung in die eigene Hand, sprechen Sie mit uns und lassen Sie sich Ihr persönliches Angebot erarbeiten.
  


Zurück